Die Kunst, online zu lesen.

Home



Vor- und Nachberichte

Nachbericht: 102. Auktion - Weiße Dynamik

ROWAN GILLESPIE (1953 Blackrock (Irland)),  'SOLON'S LAW' (1996)  Bronze, braun patiniert, Kilkenny Limestone (Irisch Blau Kalkstein). 185 x 120 cm

Die sommerliche Auktion zu moderner und zeitgenössischer Kunst bei Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf konnte die Highlight-Lose erfolgreich verkaufen und die Preise auf einige Bronzeplastiken deutlich steigern.

Die bereits im Vorfeld der Auktion angepriesene monumentale Plastik des irischen Künstlers Rowan Gillespie (*1953, Blackrock) mit dem Titel ‚Solon’s Law‘ zählt zu den Top-Ergebnissen. Nicht nur thematisch als Ausdruck des gemeinsamen Handelns besticht das Werk, auch optisch ist die Skulptur durch die unterschiedlichen Materialen reizvoll. Die glatte dunkel patinierte Bronze der drei Figuren hebt sich zwischen dem blau-grauen und grob behauenem Kalkstein hervor. Die Skulptur findet ihren Weg zurück in das Heimatland des Künstlers, wo Sie im Garten eines privaten Sammlers zur vollen Geltung kommen wird (Erlös 18.700,- €).

Passend zur sommerlichen Saison wurde ein Blumenstillleben von Karl Gunschmann (1895 Darmstadt-1984 ebenda) versteigert. Der Künstler gründete nach dem 1. Weltkrieg zusammen mit Kasimir Edschmid die Darmstädter Sezession und wandte dem Expressionismus und der neuen Sachlichkeit zu. Das Stillleben zeigt zwei Bouquets in Henkelvasen auf einem mit bunterTischecke bedeckten Tisch. Den Hintergrund ziert ein Wandbehang mit dicken Blockstreifen. Typisch sind hierbei die Gegenüberstellung verschiedener Muster sowie die Verschränkung der Perspektiven, welche in der nach oben gekippten Tischplatte besonders deutlich wird (Erlös 6.200,- €)

Aus einer Privatsammlung aus dem Ruhrgebiet wurden vom ZERO-künstler Günther Uecker (*1930 Wendorf) zwei Prägedrucke veräußert, welche die typische Dynamik seiner Nagelbilder aufnimmt. Besonders reizvoll zeigen sich in den angebotenen Werken die hervortretenden Nagelabdrücke auf handgeschöpften weißen Büttenkarton, welche je nach Blickwinkel und Lichteinfall auf das weiße Material einen unterschiedlichen Schattenwurf erzeugen. (Erlös 8.100,- und 7.500,- €)

* Alle Preise inklusive Käuferprovision

Veranstaltungen zum Bericht:
102: MODERNE & ZEITGENÖSSISCHE KUNST

www.kunstauktionen-duesseldorf.de

Quelle: © Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an





Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf - Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf -
English Site Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf

Vor- und Nachberichte

English Site Vor- und Nachberichte

Aktuelle Auktionen

English Site Aktuelle Auktionen

Rekorde








Copyright © '99-'2020
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Auktionen

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce