Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 03.07.2021 Auktion 287 'Europäisches Glas und Studioglas'

© Auktionshaus Dr. Fischer - Heilbronn

Anzeige

Danae / Heinz Kreutz

Danae / Heinz Kreutz
© Döbele Kunst Mannheim


Anzeige

Nautiluspokal / Franz von  Stuck

Nautiluspokal / Franz von Stuck
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

ohne Titel / Günther Uecker

ohne Titel / Günther Uecker
© Galerie Luther


Anzeige

Sauwetter am Stachus mit Nornenbrunnen im winterlichen München / Otto Pippel

Sauwetter am Stachus mit Nornenbrunnen im winterlichen München / Otto Pippel
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Ohne Titel - Chromatische Konstellation, 2015 / Heinz Mack

Ohne Titel - Chromatische Konstellation, 2015 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
helmut-dirnaichnerl.kunstmarkt.com

Düttmann-Stipendium für Selma Doborac

Selma Doborac erhält das Werner-Düttmann-Stipendium 2021

Die Berliner Akademie der Künste hat Selma Doborac das Werner-Düttmann-Stipendium der Jungen Akademie verliehen. In der Begründung der Jury hieß es, die Regisseurin und Drehbuchautorin habe „durch ihre grenzüberschreitende Praxis, bei der Film, Fotografie und Installation zum Einsatz kommen, sowie ihre besondere Rhetorik und Poetik in Bildern, Sprache, aber auch Sound“ überzeugt. Das Komitee lobte insbesondere die große intellektuelle Kraft, künstlerische Intensität und poetische Dichte ihres Essayfilms „Those Shocking Shaking Days“ über Krieg und Kriegsberichterstattung aus dem Jahr 2016, der „die Möglichkeiten der Erzählbarkeit und medialen Vermittelbarkeit infrage stellt und die Erzähl- und Bildverfahren der endlosen Ketten der Medieninszenierung schmerzhaft seziert“.

Selma Doborac wurde 1982 in Bosnien und Herzegowina geboren und studierte von 2002 bis 2007 medienübergreifende Kunst bei Bernhard Leitner an der Universität für angewandte Kunst in Wien. Anschließend war sie bis 2012 für ein Studium an der Wiener Akademie der bildenden Künste in der Klasse für Kunst und Film bei Harun Farocki eingeschrieben. Die Regisseurin ist in den Bereichen Essay-, Dokumentar- und Experimentalfilm sowie Fotografie und Konzeptkunst tätig. Ihre Arbeiten waren bereits bei mehreren Filmfestivals und Ausstellungen zu sehen. Selma Doborac wurde außerdem mit Preisen und Stipendien im In- und Ausland ausgezeichnet.

Das mit 10.000 Euro dotierte und nach dem Architekten und ehemaligen Präsidenten der Akademie Werner Düttmann benannte Stipendium ermöglicht einen dreimonatigen Atelieraufenthalt in den Räumlichkeiten der Akademie am Hanseatenweg. Mit Unterstützung der Familie Düttmann werden seit 2018 jährlich internationale Kunstschaffende aller Sparten gefördert, die sich durch eine transdisziplinäre künstlerische Praxis und Recherche auszeichnen. Der diesjährige 100. Geburtstag Werner Düttmanns wird in Berlin unter anderem mit einem Ausstellungsprojekts des Brücke Museums gefeiert.

Die Jury setzte sich in diesem Jahr aus den Akademie-Mitgliedern Alexander Horwath der Sektion Film- und Medienkunst, Hubertus von Amelunxen der Sektion Bildende Kunst, Nele Hertling, Direktorin der Sektion Darstellende Kunst, sowie der Vizepräsidentin der Akademie der Künste und Stellvertreterin der Sektion Literatur, Kathrin Röggla, zusammen. Zu den Preisträgern des Stipendiums zählten 2018 die russische Komponistin Marina Poleukhina, 2019 der mexikanische Lichtkünstler Sebastián Solórzano und im letzten Jahr der brasilianische Performancekünstler Cássio Diniz Santiago.

Quelle: Kunstmarkt.com/Amanda Bischoff

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Bei:


Akademie der Künste

Kunstsparte:


Film und Video

Kunstsparte:


Fotografie

Kunstsparte:


Installationskunst

Stilrichtung:


Zeitgenössische Kunst

Bericht:


Gesicht und Struktur einer Stadt

Variabilder:

Selma Doborac erhält das Werner-Düttmann-Stipendium
 2021
Selma Doborac erhält das Werner-Düttmann-Stipendium 2021

Künstler:

Selma Doborac








News vom 23.06.2021

Nagel versteigert Deutschlands teuerstes Kunstobjekt

Nagel versteigert Deutschlands teuerstes Kunstobjekt

Aachen: Schubladendenken auf dem Prüfstand

Aachen: Schubladendenken auf dem Prüfstand

Raubgräberfunde nach Italien zurückgekehrt

Raubgräberfunde nach Italien zurückgekehrt

Corinths „Bacchant“ für die Berlinische Galerie

Corinths „Bacchant“ für die Berlinische Galerie

Das Maler-Ich der Moderne in Kochel am See

Das Maler-Ich der Moderne in Kochel am See

News vom 22.06.2021

Rohkunstbau: Über Natur und Verletzlichkeit

Rohkunstbau: Über Natur und Verletzlichkeit

Arnold Odermatt gestorben

Arnold Odermatt gestorben

News vom 21.06.2021

Düsseldorf ehrt Fritz Josef Haubner und Liza Dieckwisch

Düsseldorf ehrt Fritz Josef Haubner und Liza Dieckwisch

Indianerwelten zwischen BRD und DDR in Rostock

Indianerwelten zwischen BRD und DDR in Rostock

Zum Tod von Gérard Fromanger

Zum Tod von Gérard Fromanger

Strabag Artaward für Anouk Lamm Anouk

Strabag Artaward für Anouk Lamm Anouk

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Villa Grisebach Auktionen GmbH - Max Liebermann, Reiter in der Allee bei Sakrow, 1924

Sensationelle Verkaufsquoten, Millionenzuschläge und Rekorde
Villa Grisebach Auktionen GmbH

Kunsthaus Lempertz - Max Ernst, Mer agitée, soleil, nuage et maître Corbeau avec son fils, 1953

Moderne Kunst: Meister Rabe weit oben und internationale Rekorde
Kunsthaus Lempertz

Van Ham Kunstauktionen - Jakob Ochtervelt, Die Briefleserin

Erfolgreiche Classic Week trotzt den Corona-Einschränkungen
Van Ham Kunstauktionen

Galerie Frank Fluegel - Alex Katz - Vivien with Hat.

Alex Katz: Vivien with Hat - Neue Edition erschienen
Galerie Frank Fluegel

Galerie Frank Fluegel - Mr. Brainwash - Balloon Girl

6. Art Weekend in Nürnberg 08.-10.10.2021
Galerie Frank Fluegel

Galerie Frank Fluegel - Alex Katz - Ariel 2

Alex Katz – Birthday exhibition - Celebrating 94 years – 24.07. – 28.08.2021
Galerie Frank Fluegel

Galerie Klose - Essen - Summertime...

'Summertime... and the living is easy'
Galerie Klose - Essen

Mit Millionenerlösen und Weltrekorden wieder an der Spitze – Ketterer Kunst schreibt Rekord-Geschichte
Ketterer Kunst Auktionen

Kunsthaus Lempertz - Blanc de Chine-Figur einer Guanyin, China, Dehua, 19. Jh.

Von Porzellan und Kriegskunst
Kunsthaus Lempertz

Neumeister Münchener Kunstauktionshaus - Dreiteiliger „Persischer“ Vasensatz mit „fleurs en terrasse“-Dekor, KPM Berlin, 1837-1844

Schinkels Persische Vasen für den preußischen Hof
Neumeister Münchener Kunstauktionshaus

Kunsthaus Lempertz - Jacopo Negretti, genannt Palma il Vecchio, Liegende Venus in einer Landschaft

Bezaubernde Venus
Kunsthaus Lempertz





Copyright © '99-'2021
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce